Reden schreiben

Überzeugend auftreten, packend erzählen, souverän präsentieren.

Ob Vorstands-Vortrag oder Hochzeitsansprache: Nicht jeder, der viel zu sagen hat, ist auch ein begnadeter Verfasser der eigenen Rede. Denn die zu schreiben – das wusste schon Platon – ist hohe Kunst, die viel dramaturgisches Fingerspitzengefühl erfordert. Eine gute Rede wirkt nachhaltig weiter. Sie ist aber auch ein Kunstwerk, mit dem sich der Redner selbst so in Szene setzt, wie er von seinem Publikum gesehen werden möchte.

Ihre Rede – maßgeschneidert und individuell.

Lassen Sie schreiben: Dr. Meike Zöger, erfahrene Referentin und Vortragsrednerin, weiß, wie wichtig ein packender Aufbau, das richtige Timing und der pointierte, aber sparsame Einsatz von Zitaten sind. Sie nimmt ihre Zuhörer von Anfang an mit und vermittelt Sachverhalte authentisch und überzeugend. So entstehen Reden, die das Wesentliche auf den Punkt bringen – ohne Floskeln, billige Effekthascherei oder langatmige Monologe.

 

Ein intensives Vorgespräch sorgt dafür, dass Ihr Vortrag nicht nur sein Anliegen überzeugend vermittelt, sondern auch Ihre Persönlichkeit widerspiegelt. Die genaue Kenntnis der Rahmenbedingungen ist dabei ebenso wichtig wie die inhaltlichen Kernpunkte. Dr. Meike Zöger verfasst Reden …

 

  • für Führungskräfte und Unternehmer
  • zu Geschäftsjubiläen und Informationsveranstaltungen, Debatten und Kundenmeetings
  • zu privaten Anlässen wie z. B. Hochzeit oder rundem Geburtstag

 

Machen Sie’s wie die alten Griechen: Auch sie nutzten schon die Fertigkeiten professioneller Redenschreiber, um ihren eigenen Überzeugungen den bestmöglichen Ausdruck zu verleihen! Dr. Meike Zöger erstellt Ihnen gern ein unverbindliches Angebot.